Stellenangebot Praktikum Klinikum Pfeiffersche Stiftungen, Ref. 30/24

Seit mehr als 130 Jahren steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt der Arbeit der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg. Als diakonischer „Allrounder“ in Sachsen-Anhalt haben die Stiftungen einiges zu bieten: Dazu zählen neben zwei Krankenhäusern und einem MVZ zahlreiche Einrichtungen der ambulanten und stationären Alten- und Behindertenhilfe, eine einzigartige Hospiz- und Palliativversorgung sowie eine eigene Dienstleistungsgesellschaft.

Das Klinikum Pfeiffersche Stiftungen ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung, verfügt über 270 Betten und ist darüber hinaus akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Jährlich werden ca. 10.000 Patientinnen und Patienten in den Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesiologie mit Intensiv- und Schmerztherapie, Geriatrie sowie Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie versorgt. // www.klinikum-pfeiffer.de  

Für das Klinikum Pfeiffersche Stiftungen suchen wir jederzeit einen

 

Praktikanten (w/m/d) in verschiedenen pflegerischen Bereichen des Klinikums Pfeiffersche Stiftungen 

 

Egal ob Schülerpraktikum, Pflichtpraktikum, Orienierungspraktikum, freiwilliges Praktikum, o.ä. - wir freuen uns über jede einzelne Praktikumsbewerbung. 

Darauf können Sie sich freuen

  • eine Kultur, die Willkommen heißt und Anerkennung lebt
  • eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen interdisziplinären Umfeld
  • interessante Einblicke und Entwicklungsmöglichkeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Einblicke und Vermittlung von Kenntnissen in verschiedenen pflegerischen Bereichen des Klinikums unter professioneller Anleitung

Hier bringen Sie sich ein

  • Sie unterstützen bei den alltäglichen pflegerischen Tätigkeiten unserer Pflegefachkräfte und erhalten umfangreiche Einblicke in deren Berufsfeld

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Sie suchen ein Praktikum im Rahmen eines Studiums (Pflichtpraktika oder studienbegleitendes Praktikum), Schülerpraktikum, Orientierungspraktikum, o.ä.
  • Sie besitzen ein freundliches und offenes Wesen
  • Sie besitzen eine hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Menschen

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Beschäftigungsverhältnis nur mit einem Nachweis Ihrer Masernimmunität/Masernschutzimpfung zustande kommen kann.

Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.

Unser Ziel ist es, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das alle Mitarbeitenden unabhängig von Geschlecht, Alter, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder Weltanschauung sowie sexueller Orientierung und Identität gleichermaßen respektiert und fördert.

 

Referenznummer: 30/24 (bitte immer angeben)

 

Jetzt bewerben! So geht’s: 

Sie können Sich das ganze Jahr über bewerben. 

Checkliste – Das gehört in Ihre Bewerbungsunterlagen: 

  • Bewerbungsschreiben  
    - Warum möchten Sie ein Praktikum in unserem Klinikum machen? 
    - Welche Form von Praktikum möchten Sie machen? 
    - In welchem Zeitraum möchten Sie Ihr Praktikum machen? 
    - In welchem Bereich möchten Sie Ihr Praktikum machen? 

  • tabellarischer Lebenslauf 

  • Nachweis der abgeschlossenen Masernschutzimpfung 

  • Abschlusszeugnis und letztes Schulzeugnis der Allgemeinbildenden Schule 

  • wenn vorhanden: Praktikumsnachweise, Arbeitszeugnisse, aktuelle Beschäftigungsnachweise 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail – bitte mit Angabe der Referenznummer – an: 
bewerbungen(at)pfeiffersche-stiftungen.de

 

Oder mit einem Klick per Online-Formular: