Online spenden
© Cevahir / stock.adobe.com

Informationstag zum Thema Sterbebegleitung auf der Landesgartenschau in Burg

Die Pfeifferschen Stiftungen laden am Dienstag, dem 11. September 2018 von 10 bis 18 Uhr zu einem Informationstag auf das Gelände der Landesgartenschau in Burg ein.

In den Ihlegärten informieren die Palliativärztin Denise Sedlak, Mitarbeiter sowie ehrenamtlich in der Burger Hospizgruppe Engagierte über die menschenwürdige Versorgung am Lebensende, die medizinische Betreuung durch die spezialisierte ambulante Palliativversorgung und die ambulante Hospizarbeit.

Interessierte haben dort die Möglichkeit, mit den Beteiligten ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und sich zu informieren.

Gleichzeitig freuen sich die Stiftungen über Interessenten, die die Hospizarbeit in Burg und Umgebung ehrenamtlich unterstützen wollen. Der Eintritt auf das Gelände im Bereich der Ihlegärten auf der Landesgartenschau ist kostenfrei.

 

 

Ansprechpartner

Leiterin Unterneh­mens­kommu­nikation

Ulrike Petermann

Telefon
0391 / 8505 - 317
Fax
0391 / 857814

Kontaktdetails