Online spenden

Stellenangebot Sekretärin der Pflegedienstleitung Kliniken (w/m/d), Ref. 5/21

© contrastwerkstatt - stock.adobe.com
Logo Klinikum Pfeiffersche Stiftungen
Logo Lungenklinik Lostau

Das Klinikum Pfeiffersche Stiftungen ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung, verfügt über 270 Betten und ist darüber hinaus akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Jährlich werden ca. 10.000 Patientinnen und Patienten in den Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Anästhesiologie mit Intensiv- und Schmerztherapie, Geriatrie und Palliativmedizin sowie Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie versorgt. // www.klinikum-pfeiffer.de  

Die Lungenklinik Lostau ist eine Fachklinik für Pneumologie und Thoraxchirurgie und eines der wenigen überregionalen Zentren in Sachsen-Anhalt speziell für die Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Atmungsorgane und des Brustkorbes. Die Klinik verfügt über 170 Betten und arbeitet im Rahmen des zertifizierten Lungenkrebszentrums (DKG) mit vielen ambulanten und stationären Kooperationspartnern interdisziplinär zusammen. // www.lungenklinik-lostau.de 

Für das Klinikum Pfeiffersche Stiftungen und die Lungenklinik Lostau suchen wir ab sofort eine

Sekretärin (w/m/d) der Pflegedienstleitungen

Darauf können Sie sich freuen

  • gelebte Willkommens- und Anerkennungskultur
  • eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen, interdisziplinären Umfeld
  • eine tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland einschließlich betrieblicher Altersversorgung und der Zahlung eines 13. Monatsgehalts
  • eine mitarbeiterorientierte Dienstplanung
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstrad-Leasing

Im Vorfeld bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation an, sodass Sie sich ein umfassendes Bild unserer Kliniken und Ihrer zukünftigen Kollegen machen können.

Hier bringen Sie sich ein

  • Telefonie
  • Terminorganisation und -koordination
  • Postbearbeitung und Korrespondenz
  • Schreibtätigkeiten und Ablage
  • Datenbankpflege
  • Informationsbeschaffung und -auswertung
  • Empfang und Betreuung von Gästen
  • Reporte und Präsentationen vorbereiten und erstellen
  • Meetings organisieren und begleiten
  • Protokollführung
  • Vorbereitung und Unterstützung der Buchhaltung

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Qualifikation als Bürokauffrau (w/m/d) oder vergleichbare Abschlüsse/Kenntnisse
  • Erfahrung im Krankenhauswesen, speziell im Bereich Pflegedienst von Vorteil
  • einschlägige MS Office-Kenntnisse
  • exzellentes Kommunikations- und Sozialverhalten
  • Bereitschaft zur Identifikation mit dem Unternehmen
  • Flexibilität, Organisationstalent
  • sehr gutes Zeitmanagement und strukturierte Arbeitsweise

 

Die Tätigkeit kann in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden und ist unbefristet.

Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.

Referenznummer: 5/21 (bitte immer angeben)

Überzeugt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail – bitte mit Angabe der Referenznummer – an:
bewerbungen(at)pfeiffersche-stiftungen.org

Nach oben

Ansprechpartnerinnen

Ihre Fragen zur Stelle beantworten Ihnen gern die Pflegedienstleiterinnen Frau Scholz und Frau Timpe.

Telefon
(0391) 8505 9913
(039222) 8 1210



Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zum Thema Personal können Sie hier herunterladen.