Online spenden

Stellenangebot Reinigungskraft in der Hohen Börde/OT Hermsdorf (m/w/d), Ref. 162/20

Stellenangebot Reinigungskraft (m/w/d)
© Africa Studio - stock.adobe.com
Logo Pfeiffers + Service

Seit mehr als 130 Jahren steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt der Arbeit der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg.

Als diakonischer „Allrounder“ in Sachsen-Anhalt haben die Stiftungen einiges zu bieten: Dazu zählen neben zwei Krankenhäusern und einem MVZ zahlreiche Einrichtungen der ambulanten und stationären Alten- und Behindertenhilfe sowie eine einzigartige Hospiz- und Palliativversorgung.

PFEIFFERS + SERVICE, die Dienstleistungsgesellschaft der Pfeifferschen Stiftungen, übernimmt Dienstleistungen für Catering, Unterhalts- und OP-Reinigung, Hausmeister- und Pfortendienste sowie Logistik und Entsorgung. Sie bietet ihren Service sowohl innerhalb der Stiftungen als auch externen Kunden an. // www.pfeiffersche-stiftungen.de/dps 

Für unsere Dienstleistungsgesellschaft suchen wir zum 1. Januar 2021 zwei

Reinigungskräfte (m/w/d) in der Hohen Börde/OT Hermsdorf

Darauf können Sie sich freuen

  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Gebäudereiniger-Tarifvertrag (11,11 Euro/h)
  • 29 Tage Urlaub
  • kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung
  • professionelle, zeitgemäße Arbeitsmaterialien wie moderne Reinigungswagen, höhenverstellbare Klapphalter, Reinigungsautomaten u. v. m.
  • verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem wertschätzenden Umfeld
  • Zugang zu internen Fort- und Weiterbildungsangeboten

Hier bringen Sie sich ein

  • Reinigung sozialer/öffentlicher Einrichtungen in Hermsdorf wie Kindergärten und Schulen
  • Reinigungsarbeiten im Innenbereich nachmittags ab 14 Uhr

Wir wünschen uns von Ihnen

  • saubere und genaue Arbeitsweise
  • Erfahrung als Reinigungskraft wünschenswert
  • Kundenorientierung
  • selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • freundliche Persönlichkeit
  • Deutschkenntnisse ab B2-Niveau zwingend notwendig

 

Die Tätigkeit umfasst 25 Stunden/Woche und ist unbefristet. Auch eine Beschäftigung auf geringfügiger Basis ist möglich.

Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.

Referenznummer: 162/20 (bitte immer angeben)

Überzeugt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail – bitte mit Angabe der Referenznummer – an:
bewerbungen(at)pfeiffersche-stiftungen.org

Nach oben

Ansprechpartnerin

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern die Fachreferentin Recruiting, Nicole Wendt-Herbst.

Telefon
(0391) 8505 174



Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zum Thema Personal können Sie hier herunterladen.