Online spenden

Stellenangebot Glasreiniger/Gebäudereinigermeister (m/w/d) an den Standorten Magdeburg und Lostau, Ref. 28/20

Stellenangebot Glasreiniger
© Africa Studio - stock.adobe.com
Logo Pfeiffers + Service

Die Pfeifferschen Stiftungen, 1889 gegründet, sind mit über 1.600 Mitarbeitenden die größte diakonische Komplexeinrichtung in Sachsen-Anhalt.

Zwei Krankenhäuser und ein MVZ, Wohn- und Pflegeangebote für Senioren sowie Werkstätten für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung gehören ebenso dazu wie eine überregional einzigartige Hospiz- und Palliativversorgung für Kinder und Erwachsene, außerdem ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (50 % Beteiligung), ein Sozialpädiatrisches Zentrum (50 % Beteiligung) und eine Dienstleistungsgesellschaft.

PFEIFFERS + SERVICE, die Dienstleistungsgesellschaft der Pfeifferschen Stiftungen, übernimmt Dienstleistungen für Catering, Unterhalts- und OP-Reinigung, Hausmeister- und Pfortendienste, Logistik, Entsorgung und bietet ihren Service internen sowie externen Kunden an.

Für unsere Dienstleistungsgesellschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Glasreiniger/Gebäudereinigermeister (m/w/d) an den Standorten Magdeburg und Lostau

Ihre Aufgaben

  • Reinigung von Glasflächen aller Art auf Grundlage der Leistungsbeschreibung
  • Erbringung von Leistungen im Rahmen von Zwischen-, Sonder- und Grundreinigungen

Ihr Profil

  • schnelle Auffassungsgabe, Kundenorientierung, Teamfähigkeit, selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • ausgeprägter Dienstleistungsgedanke
  • guter Blick für Sauberkeit
  • Ausbildung im Bereich Glasreinigung/Gebäudereinigung, aber nicht Voraussetzung
  • mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B
  • gute Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • ein angenehmes Arbeitsklima und einen modernen Arbeitsplatz
  • verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld
  • tarifliche Vergütung
  • Zugang zu internen Fort- und Weiterbildungsangeboten

 

Die Tätigkeit kann in Voll- oder Teilzeit oder im Rahmen einer Geringfügigkeit ausgeübt werden und ist zunächst
befristet zu besetzen.

Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.

Referenznummer: 28/20 (bitte immer angeben)

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail – bitte mit Angabe der Referenznummer – an:
bewerbungen(at)pfeiffersche-stiftungen.org

Nach oben

Ansprechpartnerinnen

Fragen zur Stelle beantworten Ihnen gern die Leiterin des Bereiches Frau Ladebeck oder Frau Persch.

Telefon
(0391) 8505 155 oder (0391) 8505 224

 

 



Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zum Thema Personal können Sie hier herunterladen.