Online spenden

Stellenangebot Ergotherapeut Geriatrie/Neurologie (m/w/d), Ref. 91/20

Stellenangebot Ergotherapie
© www.AndreasLander.de
Logo Klinikum Pfeiffersche Stiftungen

Seit mehr als 130 Jahren steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt der Arbeit der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg. Als diakonischer „Allrounder“ in Sachsen-Anhalt haben die Stiftungen einiges zu bieten: Dazu zählen neben zwei Krankenhäusern und einem MVZ zahlreiche Einrichtungen der ambulanten und stationären Alten- und Behindertenhilfe, eine einzigartige Hospiz- und Palliativversorgung sowie eine eigene Dienstleistungsgesellschaft.

Das Klinikum Pfeiffersche Stiftungen ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung, verfügt über 270 Betten und ist darüber hinaus akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Jährlich werden ca. 10.000 Patientinnen und Patienten in den Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Anästhesiologie mit Intensiv- und Schmerztherapie, Geriatrie und Palliativmedizin sowie Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie versorgt. // www.klinikum-pfeiffer.de  

Für das Klinikum Pfeiffersche Stiftungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeuten im Bereich Geriatrie/Neurologie (m/w/d)

Darauf können Sie sich freuen

  • interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen, interdisziplinären Umfeld
  • berufsgruppenübergreifende Wertschätzung
  • tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • großzügige Unterstützung Ihrer individuellen Fort- und Weiterbildung

Hier bringen Sie sich ein

  • Diagnostik, Dokumentation und Therapie von Patienten mit geriatrischen und neurologischen Erkrankungen sowie Patienten der multimodalen Schmerztherapie
  • Angehörigenberatung

Wir wünschen uns von Ihnen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Ergotherapeuten/in
  • selbstständiges Arbeiten sowie Erfahrung im Bereich Geriatrie
  • ein souveränes, offenes und sicheres Auftreten sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • fundiertes, tiefgreifendes Fachwissen
  • eine schnelle Auffassungsgabe und zielgerichtete, schnelle Umsetzung von Aufgaben
  • ein hohes Maß an Organisationstalent, Motivationsgeschick und eine kooperative Arbeitsweise auch in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit

 

Die Tätigkeit umfasst 40 Stunden/Woche und ist befristet bis zum 30.11.2021 zu besetzen.

Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.

Referenznummer: 91/20 (bitte immer angeben)

Überzeugt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail – bitte mit Angabe der Referenznummer – an:
bewerbungen(at)pfeiffersche-stiftungen.org

Stellenangebot als PDF-Datei herunterladen:

Nach oben

Ansprechpartnerin

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern Frau Baumann, Leiterin des Therapiezentrums.

Telefon
(0391) 8505 9705



Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zum Thema Personal können Sie hier herunterladen.