Online spenden

Stellenangebot Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann Büromanagement (m/w/d), Ref. 55/20

Stellenangebot Büromanagement
© Drobot Dean - stock.adobe.com
Logo Pfeiffersche Stiftungen

Die Pfeifferschen Stiftungen, 1889 von Pfarrer und Superintendent Gustav Adolf Pfeiffer gegründet, sind mit über 1.600 Mitarbeitenden die größte diakonische Komplexeinrichtung in Sachsen-Anhalt.

Zwei Krankenhäuser und ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ), Wohn- und Pflegeangebote für Senioren sowie Werkstätten für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung gehören ebenso dazu wie eine überregional einzigartige Hospiz- und Palliativversorgung für Kinder und Erwachsene, außerdem ein Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (50 % Beteiligung), ein Sozialpädiatrisches Zentrum (50 % Beteiligung) und eine Dienstleistungsgesellschaft.

Für den Bereich Zentrale Dienste der Pfeifferschen Stiftungen suchen wir zum 1. Ausgut 2020 eine/n

Auszubildende/n Kauffrau/Kaufmann Büromanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Während der dreijährigen Ausbildung erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Themenbereiche Personaladministration, Entgeltabrechnung und Arbeitsvertragserstellung sowie in die kaufmännischen Prozesse des Büromanagers. Sie durchlaufen verschiedene Bereiche und lernen alle ausbildungsrelevanten Themengebiete kennen:

  • Kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat

Ihr Profil

  • Sie haben einen guten Schulabschluss (Abitur, Mittlere Reife) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie sind engagiert und gehen mit positiver Neugierde an verschiedenste Herausforderungen heran.
  • Sie zeichnet eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie ein gutes Zahlenverständnis aus.
  • Sie sind dienstleistungsorientiert, zuverlässig und besitzen eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit.
  • Idealerweise verfügen Sie über grundlegende Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Programmen.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen attraktive Perspektiven und Karrierechancen.
  • Bei uns finden Sie ein offenes Arbeitsklima in einem herzlichen Team sowie eine interessante und vielseitige Tätigkeit.
  • Ihnen stehen Möglichkeiten zum Erwerb zusätzlicher Qualifikationen offen.
  • Während Ihrer Ausbildung erwartet Sie eine tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland und vieles mehr.

 

Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.

Referenznummer: 55/20 (bitte immer angeben)

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail – bitte mit Angabe der Referenznummer – an:
bewerbungen(at)pfeiffersche-stiftungen.org

Nach oben

Ansprechpartnerinnen

Fragen zur Stelle beantworten Ihnen gern die Leiterin des Bereiches Zentrale Dienste Personal, Katja Richter, oder Heike Thiele, Leiterin Personalentwicklung.

Telefon
(0391) 8505 212 oder (0319) 8505 388



Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zum Thema Personal können Sie hier herunterladen.