Online spenden
Pfeiffersche Stiftungen

Werden Sie Spenden-Pate und helfen Sie regelmäßig

Neben der professionellen Pflege und Betreuung sind liebevolle Zuwendung und Geborgenheit das Wichtigste, was sterbende und schwer erkrankte Menschen brauchen.

Für die Gäste unseres stationären Hospizes im Luisenhaus und des Kinderhospizes ist ein Tag mehr oder eine Woche länger zu leben etwas unendlich Kostbares. Jeder Tag, an dem sie palliativ-medizinisch betreut werden, kaum Schmerzen und Symptome ertragen müssen, wird wie ein Wunder erlebt. Die Kranken- und Pflegekassen übernehmen die Kosten nicht vollständig.

Darum unterstützen Sie uns mit einer Spenden-Patenschaft! Mit ihren regelmäßigen Spendenbeträgen leisten Sie einen großen Beitrag, um die finanzielle Basis unserer Hospizarbeit nachhaltig zu sichern.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Arbeit des Hospiz im Luisenhaus und des Kinderhospizes.

Spenden-Patenschaft: So geht's!

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, drucken Sie den Patenschaftsantrag aus und senden diesen ausgefüllt an uns zurück.

Ansprechpartnerin

Hanna Klingenberg
Fundraising

Hanna Klingenberg

Telefon
0391 / 8505 - 151
Fax
0391 / 8505 - 874

Kontaktdetails

Spendenkonto

KD-Bank
(Bank für Kirche und Diakonie)

Empfänger:
Pfeiffersche Stiftungen

IBAN: DE39 3506 0190 1553 5540 19
BIC: GENODED1DKD

Stichwort:
Pfeiffers

Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zum Thema Spenden können Sie hier herunterladen.