Online spenden
® andrys / pixabay

Neujahrsempfang für ehrenamtliche Hospizbegleiter/innen

Ein herzliches Dankeschön

Zu Beginn des Neuen Jahres wurden die ehrenamtlichen Hospizbegleiter/innen der Pfeifferschen Stiftungen zum alljährlichen Neujahrsempfang in den Mückenwirt an der Elbe eingeladen. Etwa 60 Ehrenamtler und Ehrenamtlerinnen sind am Samstag, den 12.01.2019, dieser Einladung gefolgt. Zu Beginn wurde ein Zitat von Johannes Strebel gelesen: „Das Wertvollste, was du einem Mitmenschen schenken kannst, ist deine Zeit, in welcher du mit deiner ganzen Aufmerksamkeit für ihn da bist.“

Die Mitarbeiter des Ambulanten Hospizdienstes möchten damit den ehrenamtlichen Hospizbegleitern zumindest ein kleines Stück des Geschenks, welches sie in der Arbeit mit Sterbenden im ganzen Jahr vergeben, zurückgeben.

Für die vielen helfenden Hände im Hospiz und Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftungen, für die Sterbebegleitungen der schwerstkranken Menschen in der Häuslichkeit oder im Heim, an verschiedenen Orten in Magdeburg, Burg und Staßfurt und für die Unterstützung in der Trauerarbeit bedankte sich das Team des Ambulanten Hospizdienstes bei allen Anwesenden ganz herzlich.

Ansprechpartnerin Presse- und Öffentlichkeits­arbeit

Leiterin Unterneh­mens­kommu­nikation

Nancy Thiede

Telefon
0391 / 8505 - 317
Fax
0391 / 857814

Kontaktdetails