Online spenden
® andrys / pixabay

Pfeiffers „Machte-Buch“ zieht in die Jordanstraße

Veröffentlicht am: 25. Februar 2021


Im Rahmen der Reha-Werkstatt für Menschen mit psychischer Erkrankung bieten die Pfeifferschen Stiftungen unterschiedliche Arbeitsbereiche an. Einer davon ist der Online-Buchshop „Machte-Buch“.

Seit fast zwei Jahren verkauft Machte-Buch gebrauchte Bücher deutschlandweit und manche sogar ins Ausland.

Gestemmt wird das Ganze von Beschäftigten in der Pfeifferschen Reha-Werkstatt, die die Bücher sichten, sortieren und online einpflegen sowie verpacken und verschicken. Die Bücher werden von Spenderinnen und Spendern zur Verfügung gestellt.

Mittlerweile sind die Räumlichkeiten auf dem Cracauer Stiftungsgelände zu klein. Ein großes Lager musste her. Deshalb zog der gesamte Shop samt aktuell 7445 Büchern in die Sudenburger Jordanstraße.

Der neue Standort bietet Leistungen der beruflichen Bildung und Teilhabe für bis zu 20 Teilnehmende mit psychischen und seelischen Beeinträchtigungen, die Interesse an computergestützter Tätigkeit und Verwaltungsaufgaben haben.

Kontakt · Bücher spenden

Wer gut erhaltene Bücher abgeben möchte, kann dies zu den folgenden Zeiten tun:

Montag bis Donnerstag von 7 bis 15 Uhr
Freitag von 7 bis 14 Uhr

Zu finden ist Machte-Buch in der
Jordanstraße 4a · 39112 Magdeburg

Telefon: (0391) 8505 8920
E-Mail: machte-buch(at)pfeiffersche-stiftungen.org


Hier geht's direkt zum Online-Shop: bit.ly/machte-buch 

 

 

Buchshop Machte-Buch
Mehr als 7.000 Bücher lagern im neuen Machte-Buch-Standort in der Jordanstraße 4a
© Thomas Stumbries

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Nancy Thiede
Leiterin Unternehmenskommunikation

Nancy Thiede

Telefon
0391 / 8505 - 317
Fax
0391 / 857814

Kontaktdetails