Online spenden
® andrys / pixabay

Erneutes Besuchsverbot in Pfeifferschen Kliniken

Veröffentlicht am: 16. Juni 2020


Im Klinikum Pfeiffersche Stiftungen sowie in der Lungenklinik Lostau gilt seit dem 13. Juni 2020 erneut ein generelles Besuchsverbot.

In begründeten Ausnahmefällen werden Besucher zugelassen. Insbesondere Schwerstkranke und Menschen in der letzten Lebensphase sollen weiterhin Besuch empfangen dürfen. Diese bitten wir sich vorab telefonisch auf den Stationen zu melden.

Die jüngsten Lockerungen der Besuchsregelungen in den beiden Pfeifferschen Kliniken sind damit aufgehoben. Hintergrund ist das aktuelle Infektionsgeschehen in der Stadt Magdeburg. Es handelt sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme – der Schutz aller uns anvertrauten Patienten sowie unserer Mitarbeiter steht hierbei im Vordergrund.

Die Maßnahme gilt bis zu einer Entspannung der Lage. Für telefonische Auskünfte zu den aktuellen Besuchsregelungen wählen Sie bitte unsere kostenlose Hotline 0800 22 400 70.

 

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Nancy Thiede
Leiterin Unternehmenskommunikation

Nancy Thiede

Telefon
0391 / 8505 - 317
Fax
0391 / 857814

Kontaktdetails