Online spenden

Hochwasser: Rückführung

Rückführung der Bewohner läuft an – Krankenhaus nimmt Samstag wieder Betrieb auf
Gute Nachrichten!! Die Stadt hat uns informiert, dass heute die Rückführung der evakuierten Bewohner aus der Alten- und Behindertenhilfe durchgeführt werden soll.
Ab Samstag (15. Juni) nimmt das Krankenhaus seinen allgemeinen Betrieb wieder auf. Die Sekretariate sind bereits ab Freitag besetzt.
Das MVZ ist ab Freitag wieder normal zu erreichen.
Auch die Werkstatt für Menschen mit Behinderung nimmt am Freitag die Arbeit wieder auf.

Wenn Sie die Pfeifferschen Stiftungen unterstützen möchten, können Sie spenden unter:
KD-Bank (Bank für Kirche und Diakonie)
Konto-Nr. 155 355 4019
BLZ 350 60 190
Stichwort Hochwasser

Wir bedanken uns bei den Einsatzkräften, welche mit über 90 Personen die Rückführung unserer Bewohner durchgeführt haben:
Führungskomponente Rheinland der Feuerwehr (Abschnittsleitung)
Sanitäter – Zug Vechta / Oldenburg
KTW Städteregion Aachen
Rettungsmittel Rheinisch-Bergischen Kreis
Rettungsmittel Rhein-Erft-Kreis
Rettungsmittel Salzlandkreis
Rettungsmittel Bördekreis
Organisationen des Katastrophenschutz Magdeburg

 

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeits­arbeit

Leiterin Unterneh­mens­kommu­nikation

Ulrike Petermann

Telefon
0391 / 8505 - 317